Eiernudeln – Rezept


0

Zutaten

 Pasta:500 .gr

  • Zwiebeln, mittelgroß, gehackt, positiv gehackt – 1
  • Knoblauchpüree – 3 Nelken
  • Rahmkäse – 2 Suppenlöffel
  • Pflanzenöl – zwei Suppenlöffel
  • Mehl – zwei Suppenlöffel
  • Hühnerbrühe – Tasse
  • Kochcreme – Tasse
  • Schwammerl, in Scheiben geschnitten – Tasse
  • Salz – ein Teelöffel
  • Schwarzer Pfeffer – ein halber Teelöffel

Wie es funktioniert

1- Kochen Sie die Pasta in logische Korrektheit mit den Anweisungen empor dieser Verpackung. Wenn es reif ist, filtern Sie es aus dem Wasser und legen Sie es beiseite.
2- In einem Topf im Kontext mittlerer Hitze dasjenige Öl heizen, dann die Zwiebeln und den Knoblauch hinzufügen und anbräunen, solange solange bis sie weich sind.
3- Mehl hinzufügen und gut umrühren. Potenzieren Sie den Rahmkäse und reizen Sie weiter, solange solange bis sich die Zutaten überlappen.
4- Fügen Sie die Hühnerbrühe hinzu und reizen Sie die Mischung, solange solange bis sie eingedickt ist. Pilze, Sahne, Salz und schwarzen Pfeffer hinzufügen. Reduzieren Sie die Hitze und lassen Sie die Mischung etwa 10 Minuten weit im Kontext schwacher Hitze.
5- Fügen Sie die Pasta hinzu und reizen Sie die Zutaten um, solange solange bis sie sich überlappen.
6- Verteilen Sie die Pasta in Serviergeschirr. Sehr warm servieren. Ein gesündere


Like it? Share with your friends!

0
admin

0 Comments

Your email address will not be published. Required fields are marked *